Tomate 'Costoluto Genovese' - Fleischtomate

Lieferzeit: (Mai - Juni) - 5 Tag(e)

Beschreibung

Tomate 'Costoluto Genovese' - Fleischtomate

'Costoluto Genovese' oder die 'Gerippte aus Genua', heißt diese historische Fleischtomate. Sie hat ihre Heimat im Piemont, nordwestlich von Genua. Die Sorte soll schon im 18. Jahrhundert bekannt gewesen sein. Die 'Costoluto Genovese' ist eine etwas späte Sorte, die von der Befruchtung bis zur Reife meist über 70 Tage benötigt. An den Rispen wachsen jeweils 4 bis 6 Tomaten, die 6 bis 10 cm groß und bis zu 250 g schwer werden. Die abgeflachten, mehr oder weniger stark gerippten Früchte haben mehrere Fruchtkammern. Das saftige Fruchtfleisch wird von einer weichen aber weitgehend platzfesten Haut umschlossen. Der Geschmack dieser wunderschönen Tomaten ist fruchtig und süß-säuerlich.

Die Sorte ist robust, wenig krankheitsanfällig und braucht nicht unbedingt ein Gewächshaus. Stehen die Pflanzen sonnig, vor Regen geschützt und haben vielleicht noch eine warme Hauswand im Rücken, bleiben sie gesund und liefern bis weit in den Herbst vorzügliche Früchte.


Erntezeit: Juli bis Oktober

Standort : Sonnig

Aussaat: Februar bis April

Pflanzabstand: Reihenabstand 60cm, in der Reihe 80cm

Lebenszyklus: einjährig

Name: Lycopersicon lycopersicum



Achtung: Pflanzengröße kann je nach Jahreszeit etwas variieren!!!


Vorbestellung - Lieferung ab Mai ( bedeutet bei allen Bestellungen von Juli bis April erfolgt die Lieferung der Pflanzen erst ab Mai)